Zur Startseite

Geschäftsführung

Hier finden Sie die Kurzportraits unserer drei Geschäftsführer.

Vorsitzender der Geschäftsführung

Seit Januar 2019 ist Dr. Cornelia Krause Vorsitzende der Geschäftsführung der DB Services GmbH.

​​​Dr. Cornelia Krause begann ihre berufliche Laufbahn nach einem Studium der Germanistik und Geschichte in Jena und einer Promotion 2001 am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Boston, USA in „Generative Linguistik“ als Unternehmensberaterin bei McKinsey & Company, Inc. in Berlin.

Nach zahlreichen Projekten mit den Schwerpunkten Produktion und Services in der Reise- und Logistikindustrie, unter anderem bei der Deutschen Bahn AG, wurde Sie 2007 Leiterin Steuerung und Leistungsmessung bei der Zentralen Fahrzeuginstandhaltungssteuerung sowie Leiterin strategische Grundsatzprojekte bei der Deutschen Bahn AG. Von 2009 bis 2015 war Dr. Cornelia Krause Leiterin Bordservice und Lounges bei der DB Fernverkehr AG mit Schwerpunkten Zugbegleitdienst, Gastronomie, Logistik. Von 2016 an war Sie als Value Creation Director bei der Metro AG in den Niederlanden beschäftigt. 

Zum 01.01.2018 übernahm Dr. Cornelia Krause das Ressort Produktion als Geschäftsführerin bei der DB Services GmbH. Seit 2019 hat sie zusätzlich die Position der Vorsitzenden der Geschäftsführung übernommen.

Geschäftsführer Finanzen

Dr. Burkhard Klanke ist seit Mai 2014 Geschäftsführer Finanzen/Controlling der DB Services GmbH.

Seine Laufbahn begann Dr. Burkhard Klanke, Jg. 1962, nach dem Studium der Betriebswirtschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster in der wissenschaftlichen Lehre. Seit 1995 ist er in verschiedenen Führungspositionen bei der Deutschen Bahn AG tätig. Er war unter anderem Leiter Konzerncontrolling Personenverkehr und Personenbahnhöfe sowie seit 2002 kaufmännischer Geschäftsführer der DB Akademie, Potsdam. Von 2006 bis 2007 verantwortete er zudem in Personalunion die Organisationseinheit Finanzen/Controlling des DB Museums in Nürnberg. Von 2007 bis April 2014 nahm Dr. Klanke die Geschäftsführung des Ressorts Finanzen/Controlling bei der DB Systel GmbH, Frankfurt (Main) wahr.

Geschäftsführer Personal

Seit Januar 2012 verantwortet Reiner Wittorf die Geschäftsführung Personal der DB Services GmbH.

Reiner Wittorf begann seine berufliche Entwicklung im Gastgewerbe mit Ausbildungen zum Kellner und Koch. Nach einem Studium an der Akademie der Arbeit in Frankfurt war er lange Jahre in verschiedenen Verantwortlichkeiten bei der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten tätig, zuletzt war er dort zuständig für die Tarifpolitik.

2004 wechselte Reiner Wittorf zur Deutschen Bahn. Im Geschäftsfeld Dienstleistungen war er zunächst Leiter Tarife, Mitbestimmung, Arbeitsmarkt und zusätzlich Mitglied der Geschäftsfeldleitung Kommunikationstechnik, zuständig für das Personalwesen. Nach einer Zwischenstation in der Holding als Leiter Projekte und Programme im Personalressort übernahm er 2009 die Funktion des Personalgeschäftsführers der DB Sicherheit GmbH.

Seit 2012 ist Herr Wittorf Geschäftsführer Personal bei der DB Services GmbH. Er ist für die Organisationseinheiten Personalentwicklung, Tarifpolitik/ Mitbestimmung/ Beamte/ Arbeitsrecht/ Soziales/ Gesundheit und Personalplanung/Berichtswesen/Konzernweiter Arbeitsmarkt sowie die regionalen Personalabteilungen zuständig.

DB Services GmbH - Geschäftsführung

Dr. Burkhard Klanke, Dr. Cornelia Krause, Reiner Wittorf (v.l.n.r.)